Städtische Rudolf-Diesel-Realschule München

Kulturtage

Die Schüler*innen in ihrer Entwicklung zu toleranten, reflektierten und vielseits interessierten Menschen zu begleiten, ist eines der übergeordneten Ziele, die die Städtische Rudolf-Diesel-Realschule verfolgt. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die kulturelle Bildung, welche einen zunehmend höheren Stellenwert einnimmt. Gerade in einer kulturell so diversen Gesellschaft ist es von großer Bedeutung, den Schüler*innen den Zugang zu Werten unserer Kultur zu erleichtern und einen freien und offenen Umgang mit anderen Kulturen zu vermitteln. Unter Kultur sind hier aber nicht nur verschiedene Ethnien oder Länder zu verstehen, sondern auch die Kultur der Kunst, des Schauspiels, der Kulinarik und vielem mehr. Dafür wurde im Schuljahr 2017/18 die Kulturtage eingeführt, in der alle Schüler*innen für 3 Tage ein von ein bis zwei Lehrer*innen angebotenes Projekt wählen können. Das Spektrum reicht hier von A wie Aquafun, über K wie Klettern und N wie Nachhaltigkeit bis hin zu R wie Radlwerkstatt oder 1001 Nacht. Für jeden und jede ist etwas dabei!

Einen großen Dank gilt dem Bezirksausschuss Neuhausen, der dieses Projekt finanziell unterstützt.