Städtische Rudolf-Diesel-Realschule München

Übertritt aus Jahrgangsstufe 5 - 10 (Mittelschule/Realschule/Gymnasium)

Die Voranmeldung für das Schuljahr 2024/25 erfolgt ab 02.05.2024 um 12 Uhr.

Wir bitten um eine unverbindliche Voranmeldung.

Dieses Formular (<- hier klicken) bitte online ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben.

Die Unterlagen für den Übertritt an eine Realschule können Sie hier herunterladen. Der Checkliste können Sie entnehmen, welche Unterlagen wir benötigen. Bitte füllen Sie die Formulare aus, drucken sie aus und unterschreiben diese. Mit einer Kopie des Zwischenzeugnisses und den weiteren Unterlagen in einem verschlossenen Kuvert werfen Sie die Unterlagen zur Voranmeldung bitte in unseren Briefkasten, senden sie uns zu oder geben sie im Sekretariat ab.

Checkliste (<– hier klicken)
 
 

Spätester Abgabetermin 31.07.2024, 10:00 Uhr

Für eine verbindliche Anmeldung ist es zwingend erforderlich, dass Sie das Originaljahreszeugnis dieses Schuljahres am ersten Ferientag der Sommerferien im Sekretariat abgeben. Nach Vorlage des Jahreszeugnisses wird überprüft, ob eine Aufnahmeprüfung notwendig ist.

Kein Aufnahmeverfahren nötig:
Ihr Kind wird an der Realschule aufgenommen. Sind an unserer Schule keine freien Plätze zu vergeben, wird Ihnen durch die Dienststelle der Ministeralbeauftragten München ein Platz an einer anderen Realschule zugewiesen.

Aufnahmeverfahren notwendig: Die Aufnahmeprüfungen finden in der letzten Woche der Sommerferien statt. Bei bestandener Aufnahmeprüfung kann Ihr Kind an der Realschule aufgenommen werden. Können wir keinen freien Platz anbieten, wird die Dienststelle der Ministerialbeauftragten München einen Schulplatz zuweisen.

Inhalte, die in den Aufnahmeprüfungen (in die 6. Jahrgangsstufe und höher) abgeprüft werden, finden Sie im aktuellen Lehrplan der Realschule Bayern (<- hier klicken)

Informationen für Sie:
Schulflyer
Anschreiben Erziehungsberechtigte Kl. 5-10

Übertritt von der 5. Klasse Mittelschule in die Realschule

Für den Übertritt in die 5. Klasse der Realschule aus der Mittelschule benötigt Ihr Kind in den Fächern Deutsch und Mathematik einen Notendurchschnitt von 2,5 oder besser.

(Die Teilnahme am Probeunterricht ist für die Schüler*innen der 5. Jahrgangsstufe Mittelschule nicht möglich)
Für den Übertritt aus der Mittelschule an die Realschule aus höheren Jahrgangsstufen benötigt Ihr Kind in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik einen Notendurchschnitt von 2,0 oder besser.
Ist der Notendurchschnitt aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik schlechter als 2,0, muss eine Aufnahmeprüfung abgelegt werden.

Für eine verbindliche Anmeldung ist es zwingend erforderlich, dass Sie das Originaljahreszeugnis dieses Schuljahres am ersten Ferientag der Sommerferien im Sekretariat abgeben. Nach Vorlage des Jahreszeugnisses wird überprüft, ob eine Aufnahmeprüfung notwendig ist.

Kein Aufnahmeverfahren nötig: Ihr Kind wird an der Realschule aufgenommen. Sind an unserer Schule keine freien Plätze zu vergeben, wird Ihnen durch die Dienststelle der Ministeralbeauftragten München ein Platz an einer anderen Realschule zugewiesen.

Aufnahmeverfahren notwendig:
Die Aufnahmeprüfungen finden in der letzten Woche der Sommerferien statt. Bei bestandener Aufnahmeprüfung kann Ihr Kind an der Realschule aufgenommen werden. Können wir keinen freien Platz anbieten, wird die Dienststelle der Ministerialbeauftragten München einen Schulplatz zuweisen.
Inhalte, die in den Aufnahmeprüfungen (in die 6. Jahrgangsstufe und höher) abgeprüft werden, finden Sie im aktuellen Lehrplan der Realschule Bayern (<-hier klicken).

Informationen für Sie:
Schulflyer
Anschreiben Erziehungsberechtigte Kl. 5-10